Papst überreicht der Queen Lorscher Evangeliars als Gastgeschenk!

18.09.2010

Das Ehrenmitglied des Kuratoriums Dr. Christine Grafiger, Mitarbeiterin in der Vatikan-Bibliothek, hat dieses Gastgeschenk für den Papst ausgewählt.

Als Gastgeschenk bei seinem aktuellen England-Besuch überreichte Papst Benedikt XVI. der Königin eine Faksimile-Ausgabe des Lorscher Evangeliars, einer aufwendig gestalteten Bilderhandschrift aus der Zeit um 810. Ein Teil des Manuskripts, dessen Name vom ersten nachgewiesenen Aufenthaltsort im südhessischen Kloster Lorsch herrührt, wird heute in der Vatikanischen Bibliothek aufbewahrt.  Das Ehrenmitglied des Kuratoriums Dr. Christine Grafiger, Mitarbeiterin in der Vatikan-Bibliothek, hat dieses Gastgeschenk für den Papst ausgewählt.

Papst Benedikt XVI. mit Queen Elisabeth II.
 

Teilen

Startseite

Inhalt

Kontakt

Impressum


KURATORIUM UNESCO WELTERBE KLOSTER LORSCH e.V.
Adalherhaus | Postfach 1313
D-64649 Lorsch
post@kuratorium-weltkulturdenkmal.de


KURATORIUM UNESCO WELTERBE KLOSTER LORSCH e.V.
Adalherhaus | Postfach 1313 | D-64649 Lorsch
post@kuratorium-weltkulturdenkmal.de